Weimarer Republik

Die Weimarer Republik (1918-1933) war der erste Versuch auf deutschem Boden eine tatsächlich demokratische Staatsordnung zu schaffen. Von Beginn an war sie durch die militärische Niederlage belastet, die den führenden politischen Repräsentanten der Weimarer Republik angelastet wurde, die sie aber gar nicht zu verantworten hatten! Die eigentlich verantwortlichen Militärs entzogen sich der Verantwortung und strikten anschließend an der "Dolchstoßlegende" mit. Aber auch zahlreiche weitere Punkte sind zu nennen, die letztlich von Beginn an die Weimarer Republik belasteten:

Diese Ausgangsbedingungen muss man berücksichtigen, um einer fairen Bewertung der Weimarer Republik gerecht zu werden.

Historiker teilen die Geschichte der Weimarer Republik in drei Phasen ein (siehe hierzu auch den wikipedia-Link unten auf der Seite):

Schaubild zur Gründung der Weimarer Republik

Links zu externen Seiten zur Weimarer Republik:

Lemo Deutsches Historisches Museum (anschaulich, nach Themen und Jahreszahlen gegliedert)

Wikipedia (umfangreich und informativ)

Die Lernstunde (stichpunktartige Übersicht)